Anmeldung

Hier kannst du dich anmelden.

Workshop: Viele Interessen? Finde deinen Weg!

#FreiWieEinVogel

#VieleInteressen

Viele Interessen zu haben, ein Bunter Vogel zu sein oder eine sogenannte Scanner-Persönlichkeit, kann eine gute Sache sein. Wenn du damit klarkommst. Vielleicht hörst du aber auch oft aus deiner Umgebung Bemerkungen wie: “Kannst du dich nicht entscheiden?” oder “Bleib doch endlich bei einer Sache!”
Gleich vorweg: Das musst du nicht! Und das ist es auch sicher nicht, was wir dir in diesem Workshop vermitteln möchten! Vielmehr geht es für dich darum, deine vielfältigen Interessen und Stärken – und somit auch dich selbst – besser kennenzulernen. 
So kannst du selbst die Kraft finden, deinen eigenen Weg zu gehen.
Was du aus diesem Workshop für dich selbst mitnehmen kannst: Du bekommst Tools aus dem Mentaltraining und dem Resilienztraining an die Hand, die dich weiterhin begleiten und dir Entscheidungen leichter machen. Es wird auch viele Übungen geben, mit deren Hilfe du Wege für dich findest, wie du mit deinen wunderbaren Talenten umgehen lernst. So kannst du deinen weg in den Arbeitsmarkt (oder vielleicht eben nicht) selbstbestimmt gestalten.
Aus meiner Erfahrung tun sich gerade in der heutigen Zeit auf dem Arbeitsmarkt unzählige Möglichkeiten auf. Oft braucht es nur ein paar Ideen und Anstöße, damit du die eigenen Interessen und Fähigkeiten kombinieren und/oder im Job für dich selbst sinnvoll einsetzen kannst.
 
Termin: 24. & 25. Oktober 2020, jeweils 10:00 – 18:00
Preis: Der zweitägige Workshop in einer der schönsten Ausbildungsstätten Wiens kostet 222 EUR inkl. USt. (Early Bird bei Anmeldung bis 30. September 2020) bzw. 294 EUR inkl. USt.
Inkludiert: Skripten, Snacks, Getränke (Kaffee, Tee, Wasser)
Sprengersteig 2
1160 Wien

Anmeldung

Hier kannst du dich anmelden.

Workshop: Selbstzweifel? Du bist gut genug!

#DuBistGutGenug

#NoFraud

“Du kannst ja nichts! Du musst noch mehr lernen! Irgendwann kommen sie drauf, dass du eine Betrügerin bist!”
Kennst du den kleinen bösen Knilch, der dir solche Dinge ins Ohr flüstert?
In unserem Workshop werden wir ihn hervorlocken und ein ernstes Wort mit ihm reden. Und wer weiß? Vielleicht könnt ihr euch versöhnen und er unterstützt dich in Zukunft.

Das Hochstaplersyndrom (engl.: Imposter Syndrome) ist im deutschen Sprachraum noch nicht so bekannt, jedoch gerade bei Frauen sehr verbreitet. Viele von uns kennen es gut: Dieses Gefühl, nicht gut genug zu sein.

Vielleicht fällt es auch dir schwer, deine eigenen Stärken und Fähigkeiten zu erkennen. Oder du denkst dir: “Was ich kann, ist ja nichts Besonderes!” Vielleicht hast du auch des öfteren das Gefühl, nicht genug zu wissen. Immer noch nicht gut genug zu sein. Den eigenen Erfolg nicht verdient zu haben. Und die Angst, dass die anderen es irgendwann herausfinden: “Es ist nur eine Frage der Zeit, bis ich als Hochstapler*in entlarvt werde!”

Du bist nicht allein! Auch uns sind diese Gedanken nicht unbekannt.

Die gute Nachricht: Du kannst dich jederzeit neu entdecken und den Teufelskreis der Selbstzweifel verlassen. Und du hast viel mehr zu bieten, als du glaubst!

Termin: 28. & 29. November 2020, jeweils 10:00 – 18:00
Preis: Der zweitägige Workshop in einer der schönsten Ausbildungsstätten Wiens kostet 222 EUR inkl. USt. (Early Bird bei Anmeldung bis 30. September 2020) bzw. 294 EUR inkl. USt.
Inkludiert: Skripten, Snacks, Getränke (Kaffee, Tee, Wasser)
Sprengersteig 2
1160 Wien

coming-soon

#RausAusDemKäfig